Slips und BH´s - Her damit!

Grenzübergreifendes Projekt:

 

Hygienisch saubere Unterwäsche ist ein wertvoller Gegenstand für ein würdevolles Leben. Für uns ist es selbstverständlich, dass sie täglich gewechselt und  mindestens mit sauberem Wasser gereinigt wird.

Leider gibt es Länder, in denen diese Selbstverständlichkeit zu einem Luxusgut für Frauen und Mädchen wird.  Nach Geburten, Beschneidungsritualen, oder Menstruation fehlt es oft an nötiger, sauberer Unterwäsche. 

Auch dieses Jahr haben wir wieder die Luxusware Unterhose anlässlich des Weltmädchentages am 10. Oktober gesammelt.

Dieses Mal sind wir gemeinsam mit Club SI Straßburg  in Aktion getreten:

EIN GROSSES DANKE SCHÖN an alle Spenderinnen und Spender für bedürftige Frauen und Mädchen in Afrika.

Gemeinsam haben wir 73,8 kg Wäsche zusammen bekommen.

Diese wurden wieder an die schottische Hilfsorgaisation  "Smalls for all" gesendet. Dort wird sie weiter verpackt und direkt da hingebracht, wo sie gebraucht wird - etwa in Geburtenhäuser, Waisen- und Krankenhäusern, Schulen und Flüchtlingscamps, nach Äthiopien, Ghana, Malawi, Ruanda, Somalia und anderen afrikanischen Ländern.




YouTubeFacebookTwitterInstagramPodcast
Top